ADDITIVE

+39 0473 538800 Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol Italieninfo@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

PDF
Kostenlose Fallstudie
Wie das Feuerstein Nature Family Resort auf TikTok neue Gäste gewinnt

7 effektive Wettbewerbsvorteile für Hotels durch Marketing Automation

Marketing-Automatisierung 2 Minuten
Hotel Marketing kann, wenn es richtig betrieben wird, zu einer planbaren Auslastung führen– gleichzeitig bindet es aber auch viel Manpower, die dann anderenorts fehlt. Hotel Marketing Automation kann hier der Schlüssel zum Erfolg sein.
Diese 7 Wettbewerbsvorteile sprechen eine klare Sprache:

1. Bessere Datennutzung

Daten über Gäste werden nicht einfach nur gesammelt, sondern sinnvoll gebündelt, verarbeitet und ausgewertet. Erst durch diese Auswertungen ist es möglich, die Daten gewinnbringend zu nutzen. 

2. Zeit sparen und Personal entlasten

Die Analyse der Daten muss nicht mehr manuell erfolgen. Die Hotel Marketing Automation übernimmt alle notwendigen Schritte, bereitet Daten auf und nutzt diese völlig automatisiert. Zeit ist auch in der Hotellerie Geld– durch die Automatisierung der Prozesse kann effektiv Zeit gespart werden. Das Personal wird entlastet und kann sich um die für den Betrieb wichtigen Aufgaben kümmern. 

3. bessere Kenntnis über die Gäste und deren Potentiale 

Die Hotel Marketing Automation sammelt im Hintergrund Daten, verarbeitet diese und wertet sie aus. Dadurch können spezifische Zielgruppen für die verschiedenen Kampagnen definiert und für das Remarketing genutzt werden. 

4. zielgerichtete Ansprache der verschiedenen Gäste 

Durch die Zielgruppendefinition werden die unterschiedlichen Gäste in ihrer Customer Journey zum rechten Zeitpunkt und auf den richtigen Kanälen abgeholt. Das Resultat sind ein hervorragendes Targeting und die richtigen Werbemittel zum perfekten Zeitpunkt. Die Ergebnisse aus diesen Kampagnen werden erneut analysiert und für noch bessere Kampagnen in der Zukunft eingesetzt. Eine weitere Anbindung erfolgt an Social Media, wo Angebote, Zimmer, Restplätze und Zusatzleistungen kontinuierlich und automatisch mit einem definierten Werbebudget beworben werden können. 

5. höhere Umsätze pro Gast 

Das automatisierte Hotelmarketing ist in der Lage, die Potentiale der Gäste noch besser auszuschöpfen. Die Gäste bekommen bereits im Vorfeld die Informationen, die sie dann zu höheren Umsätzen führt. Die Customer Journey kann durch Hotel Marketing Automation noch besser geleitet werden. So sind es beispielsweise automatisierte E-Mails an Gäste, die Zusatzleistungen und Upgrades verkaufen. Nichtbucher erhalten konkrete Anreize, direkt eine Buchung zu platzieren. 

6. Gewissheit über Marketingerfolg (Transparenz und Sicherheit) 

Dank einer Marketing-Automatisierungssoftware wie ADDITIVE+ MARKETING AUTOMATION ist es möglich, einen sicheren Marketingerfolg zu erzielen. Denn die Kampagnen werden nicht gefühlsmäßig, sondern datenbasiert gesteuert. Das Hotelmarketing erfährt dadurch auch eine maximale Transparenz, denn die gesammelten Daten werden dokumentiert aufbereitet und vor allem nicht nur Reservierungsanfragen, sondern Buchungen und damit verbundenen Umsätzen zugeordnet. 

7. höhere Quote an Stammgästen und bessere Planbarkeit der Auslastung 

Dadurch, dass Gäste auf genau die richtige Weise und zu einem optimierten Zeitpunkt angesprochen werden, erhöht sich die Stammgastquote, was wiederum zu einer besseren Planbarkeit der Auslastung führt. Denn wenn schon im Vorfeld klar ist, welche Stammgäste zu welchen Zeiten anreisen, müssen diese Kapazitäten nicht erst mühsam verkauft werden. Verkaufsoptimierte Landingpages machen aus Besuchern zahlreiche und zahlende Kunden. Auch Restplätze können bestens verkauft werden, denn die Hotel Marketing Automation ist direkt an die Verfügbarkeitsdaten der Hotelsoftware angebunden. Restplätze werden dadurch automatisch ermittelt, veröffentlicht und beworben. 
Als Hotel Marketing Agentur hat sich ADDITIVE darauf spezialisiert, die Buchungsquote von Hotels auf ein Optimum anzuheben. Entdecken Sie Ihr Potential in einem unverbindlichen Beratungsgespräch mit einem ADDITIVE-Mitarbeiter.