ADDITIVE

+39 0473 538800 Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol Italieninfo@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

PDF
Kostenlose Fallstudie
Wie das Feuerstein Nature Family Resort auf TikTok neue Gäste gewinnt
Zurück zur Glossarübersicht

Gutschein-Marketing im Hotel

Armin Gögele, zuletzt aktualisiert am 21.06.2022

 

Gutschein-Marketing ist eine Teildisziplin im Hotelmarketing und meint den strategischen Einsatz und Distribution von Gutscheinen an (potenzielle) Kunden und Gäste. Gutscheine sind Atteste, mit denen der Aussteller dem Inhaber einen Anspruch auf eine Leistung versichert. Im Hotelmarketing unterscheidet man verschiedene Gutscheintypen: diese können definierte Geldbeträge (Wertgutschein) umfassen genauso wie spezifische Leistungen oder Produkte (wie beispielsweise ein Übernachtungsgutschein oder eine Spabehandlung) bis hin zu einem angegebenen Rabatt auf eine Leistung oder Produkte (10% auf den Zimmerpreis, 20% auf eine Massage). Mehr über die einzelnen Gutscheinarten beim Glossarbegriff Gutscheintypen.

Vermarktung von Hotel-Gutscheinen

Die gezielte Platzierung von Gutscheinen auf Internetseiten auf der hoteleigenen Internetseite (Gutscheinshop), in Mailings und Newslettern sowie in Social-Media-Anzeigen weckt Interesse bei potenziellen neuen Gästen und stärkt die bestehenden Gästebindungen

Merkmale einer Gutschein-Software für Hotels

Für Hoteliers soll die Gutschein Software auf der Website integrierbar und zudem auch mit der Hotelsoftware bzw. dem Hotel-PMS verknüpfbar sein. Eine Gutschein-Software sollte dabei wie ADDITIVE+ GUTSCHEINE benutzerfreundlich und vor allem explizit auf die Hotellerie ausgerichtet sein. Ein wichtiges Merkmal bilden hierbei automatisierte Prozesse von Erstellung, Personalisierung des Gutscheins, automatische Zahlungsabwicklung und Gutscheinversand. Aus der Sicht des Endnutzers bzw. der Gäste sollte eine Gutschein Software auf der Website einfach zu bedienen sein und alle notwendigen Informationen zu Zahlungsmöglichkeiten, enthaltenen Leistungen und Gültigkeitsdauer des Gutscheins beinhalten. Mehr Tipps dazu im online-Leitfaden, wie Hotels ihren Gutscheinshop erfolgreich einsezten.

 

Folgende Anforderungen sind zu beachten:

  • Intuitive Handhabung für Hotel UND dem Endnutzer
  • Einfache Verwaltung der Gutscheine
  • Schnittstelle zur Hotelsoftware
  • Sichere Online-Zahlungsmöglichkeiten
  • Nutzung des Hotel Corporate Design, viel Gestaltungsfreiraum
  • Verwendung verschiedener Gutscheinarten 
  • Lückenloses Tracking zur Erfolgsmessung, übersichtliches Reporting

 

Wie funktioniert Gutschein-Marketing für Hotels?

Im Rahmen einer geeigneten Hotelmarketing Strategie werden Maßnahmen zum zielgerichteten Verkauf von Gutscheinen an Gäste und Neukunden festgelegt. Meistens werden Gutscheine online verkauft, hierfür bedarf es gezielter Platzierungen von Gutscheinen beispielsweise auf der Hotel-Website, zudem können Newsletter auch über andere Kanäle wie Mailings und Newsletter, soziale Netzwerke im Rahmen von Social Media Marketing verkauft werden. Eine geeignete Newsletter-Softwar ermöglicht zudem auch eine einfache Gutschein-Erstellung direkt im Hotel vor Ort. 

Welche Vorteile bieten Gutscheine als Werbung für das Hotel?

Der Online-Vertrieb von Gutscheinen im Zuge einer durchdachten Gutscheinmarketing-Strategie für Hotels bietet zahlreiche Vorteile. Der Verkauf von Gutscheinen auf der hoteleigenen Webseite trägt zur Erhöhung der Markenbekanntheit und der Gewinnung neuer Gäste bei. Die Hotellerie ist als Branche regelrecht prädestiniert dazu, Freunden und Bekannten emotionale Erlebnisse zu schenken - oft geschieht dies in Form von Gutscheinen. Dies bietet Hotels die Möglichkeit durch Gutschein-Marketing gezielt Cross- und Upselling zu betreiben und dadurch neue Umsatzpotenziale zu realisieren. Ein weiterer Vorteil ist die Stärkung bestehender Gästebeziehungen, beispielsweise zu Stammgästen, durch dein Einsatz von anlassbezogenen Gutscheinen.Zudem wird durch den Verkauf von Gutscheinen ohne großen manuellen Aufwand eine zusätlöiche Einkommensquelle und somit Liquidität geschaffen, v.a. auch da nicht jeder verkaufte Gutschein eingelöst wird.

Welche Merkmale sollte ein geeignetes Hotel Gutschein-System bzw. die geeignete Gutschein Software für Hotels aufweisen?

Eine geeignete Gutschein-Software für Hotels weist folgende Merkmale auf: Intuitive Handhabung für Hotel UND dem Endnutzer, einfache Verwaltung der Gutscheine, Schnittstelle zur Hotelsoftware, sichere Online-Zahlungsmöglichkeiten, Nutzung des Hotel Corporate Design und viel Gestaltungsfreiraum, Verwendung verschiedener Gutscheinarten bzw. Gutscheintypen, lückenloses Tracking zur Erfolgsmessung und ein übersichtliches Reporting.