ADDITIVE

+39 0473 538800 Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol Italieninfo@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

PDF
Kostenlose Fallstudie
Wie das Feuerstein Nature Family Resort auf TikTok neue Gäste gewinnt
Zurück zur Glossarübersicht

Anlassbezogener Gutschein

Armin Gögele, zuletzt aktualisiert am 14.03.2022

 

Allgemeine oder das Hotel betreffende Ereignisse zum Anlass zu nehmen, ist eine bewährte und wertvolle Möglichkeit, um Gutschein-Marketing gezielt einzusetzen.

Dabei sollte die Begründung für den Gast nachvollziehbar sein:

  • Neueröffnung des Hotels
  • Muttertag
  • 20-jährige Hoteljubiläum
  • Valentinstag und andere Feiertage oder Festlichkeiten.

 

Diese Gutscheinaktionen können so über das ganze Jahr über für das Hotelmarketing eingesetzt werden. Die in anlassbezogenen Gutscheinen enthaltenen Leistungen werden dem Anlass entsprechend ausgewählt und zusammengestellt, so entsteht ein einzigartiges Erlebnis für den Gast, das er bei einem klassischen Aufenthalt im Hotel nicht in dieser Form erhalten würde. Je kreativer und spezifischer die Leistungen kombiniert werden, desto höher das Alleinstellungsmerkmal (USP) und die Zufriedenheit des Gastes. 

Die wichtigsten Fragen zum Thema Anlassbezogener Gutschein:

Welche Anlässe eignen sich für anlassbezogene Gutscheine im Hotel?

Anlässe für anlassbezogene Gutscheinpakete im Hotel sind beispielsweise klassische kalenderbedingte Festlichkeiten (Weihnachten, Ostern) und Feiertage wie Mutter-, Vater- oder Valentinstag. Zudem sind auch persönliche erfreuliche Ereignisse Grund zum Schenken wie Geburtstage, Jubiläen oder Ausbildungsabschlüsse. Weitere Ideen für kreatives Gutscheinmarketing im Hotel im Whitepaper '25 Gutschein-Ideen für mehr Umsatz im Hotel'

Über welche Kanäle verbreite ich anlassbezogene Gutscheine?

Anlassbezogene Gutscheine werden wie andere Gutscheintypen bestenfalls über verschiedene Kommunikationskanäle gezielt platziert: im hoteleigenen Gutscheinshop auf der Hotelinternetseite, in Mailings bzw. Hotelnewslettern und in Social-Media-Anzeigen.