ADDITIVE d. Ebner Matthias & Leiter Joachim OHG

Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol
info@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Zurück zur Glossarübersicht

Software as a Service

abgekürzt SaaS

Software as a Service oder SaaS ist ein Teilbereich des Cloud-Computings. Bei diesem Modell werden Software und IT-Infrastrukturen von einem externen IT-Dienstleister betrieben, die von Kunden als Dienstleistung genutzt werden können. Für die Nutzung dieser Online-Dienste wird die Internetanbindung an den externen IT-Dienstleister benötigt, der Zugriff erfolgt meist über einen Webbrowser. Der Servicenehmer zahlt dabei einen Nutzungsentgelt, Anschaffungs-und Betriebskosten bleiben jedoch erspart, da der Servicegeber die komplette IT-Administration und weitere Dienstleistungen, etwa Wartungsarbeiten oder Updates, übernimmt. Im Wesentlichen unterscheidet sich das SaaS-Modell vom traditionellen Lizenzmodell genau dadurch: IT-Aufgaben werden nicht mehr vom Servicenehmer bearbeitet sondern liegen beim Servicegeber. Der Servicenehmer bezahlt also keine gesamte Software-Lizenz, sondern lediglich ein getaktetes Nutzungsentgelt.

Sie möchten mehr Informationen zu dieser Thematik?