ADDITIVE

+39 0473 538800 Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol Italieninfo@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

Zurück zur Glossarübersicht

Gamification

Gamification bezeichnet die Übertragung von spieltypischen Elementen und Vorgänge in spielfremde Zusammenhänge. Ziel dabei ist es, eine Verhaltensänderung, im besten Falle eine Motivationssteigerung bei den Nutzern zu erreichen. Elemente wie Beschreibungen, Regeln, Punkte, Preise oder Vergleiche sowie Vorgänge wie die Bewältigung von Aufgaben oder die Anzeige des Fortschritts sollen Nutzer dazu bringen, gewisse Aktionen, bewusst oder unbewusst, durchzuführen. Zunächst fand Gamification vor allem im Unterhaltungs- und Werbebereich statt. Inzwischen spielt sie auch beim Shopping oder betrieblichen Anwendungen eine große Rolle. Datenanalysen von gamifizierten Anwendungen zeigen teilweise signifikante Verbesserungen in Bereichen wie Lernerfolg, Kundenbindung, ROI oder Datenqualität.