ADDITIVE

+39 0473 538800 Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol Italieninfo@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

NEU
Kostenlose Fallstudie
Wie das Feuerstein Nature Family Resort auf TikTok neue Gäste gewinnt

Erfolgreiches Online-Marketing-System jetzt auch für Casablanca Hotelsoftware verfügbar

ADDITIVE-APPS-News 3 Minuten

Kunden des österreichischen PMS-Anbieters Casablanca Hotelsoftware haben jetzt die Möglichkeit, vom datengetriebenen Online-Marketing-System von ADDITIVE zu profitieren.  

Hotels sehen sich zunehmend in der Verantwortung, mit (potentiellen) Gästen auf vielen, verschiedenen Wegen in Kontakt zu treten, um erfolgreich Reservierungen zu generieren. Das einzigartige System von ADDITIVE nutzt datengetriebenes Online-Marketing und erreicht damit den richtigen Gast zum richtigen Zeitpunkt mit der richtigen Botschaft. 
So werden die vorhandenen Gästedaten zeitgemäß genutzt, um neue Gäste zu gewinnen und bestehende Gäste zu Stammgästen zu machen. Durch den ganzheitlichen Ansatz von ADDITIVE sind alle Marketingaktivitäten optimal aufeinander abgestimmt und führen als erprobtes System zum Kampagnenerfolg. Hotels schöpfen damit ihre Umsatzpotentiale aus und setzen ihr Marketingbudget zielgerichtet ein. 
Erst durch die von einem PMS-System (Property Management System, Hotelsoftware) zur Verfügung gestellten Daten kann jeder Kontakt mit für ihn relevanten Botschaften angesprochen werden. Dies verringert Streuverluste und führt zu mehr Buchungen.
Die Verwendung der Gästeinformationen ermöglicht eine spezifische Kundenansprache im Online-Marketing.  
Seit Dezember 2020 besteht zwischen ADDITIVE+ APPS und Casablanca Hotelsoftware eine Schnittstelle. Damit bietet ADDITIVE nun auch allen Kunden des österreichischen PMS-Anbieters eine Verknüpfung und demnach den Datenaustausch für mehr Komfort und Präzision bei der Nutzung der Produkte von ADDITIVE. 
Die Verwendung der Gästeinformationen ermöglicht eine spezifische Kundenansprache im Online-Marketing. Zum einen sind die demographischen Angaben der Gäste wie Alter, Herkunftsland und Sprache bedeutend für die Ausrichtung der Marketingaktivitäten. Darüber hinaus wird das Buchungsverhalten analysiert und für eine zielgerichtete Ansprache verwendet. So lassen sich zum Beispiel die Empfängerlisten von Newslettern segmentieren und je nach Interessen mit geeigneten Inhalten erreichen. Mit wenigen Klicks erhalten Familien, die regelmäßig ihren Sommerurlaub im Hotel verbringen, eine Mail mit für sie relevante Botschaften, während Pärchen, die Wellness in den Wintermonaten bevorzugen, mit maßgeschneiderten Angeboten kontaktiert werden. Diese Möglichkeiten steigern die Buchungswahrscheinlichkeit signifikant.
Automatisiertes Marketing mit der A+ MARKETING CLOUD wird ebenso durch die Verwendung der Gästedaten möglich. Marketingmaßnahmen werden ohne manuelles Eingreifen durch verschiedene Trigger (aus dem Englischen für Auslöser) der Gästekontakte gesteuert. Dazu zählen beispielsweise der Besucher der hoteleigenen Internetseite. Auch die Tatsache, dass der Gast vor genau einem Jahr seinen Urlaub gebucht hat, löst als Trigger eine Marketingaktivität aus.  So erhält er beispielsweise automatisiert ein passendes Angebot für dieses Jahr, um ihn zu einem erneuten Aufenthalt zu motivieren.

Budget richtig einsetzen 

Durch die Schnittstelle zu Casablanca Hotelsoftware stehen die Daten jederzeit für Marketingmaßnahmen zur Verfügung. Somit werden diese datenbasiert eingeleitet und ermöglichen den effizienten Einsatz von Marketingbudget und eine hohe Conversion-Rate.

Direktmarketing stärken

Die Nutzung der Gästedaten für Marketing verhilft Hotels zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil auf dem Markt. (Potentielle) Gäste werden kontinuierlich und zielgerichtet durch verschiedene Maßnahmen und über eine Vielzahl an Kanälen erreicht. Somit buchen Gäste direkt beim Hotel und es besteht keine Abhängigkeit mehr zu Online-Reisebüros (OTAs) wie “booking.com”. 

Gewissheit über Marketingerfolg

Aufgrund des Datenaustauschs zwischen ADDITIVE und dem PMS-System kann der Erfolg einer Marketingkampagne ganz genau gemessen werden. Hervorzuheben ist, dass nicht nur klassische Kennzahlen wie Klicks und Anfragen analysiert werden, sondern ADDITIVE in der Lage ist, die durch die Marketingaktivitäten entstandenen Buchungen zu ermitteln. Damit wird der Erfolg in Umsatzzahlen dargestellt.  

Casablanca Hotelsoftware

Seit 1990 bietet das Property Management System Casablanca Hotelsoftware über 2.000 Hotelbetrieben aus Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz intelligente IT-Lösungen in einem modularen System. So profitieren vor allem klein- und mittelständische Hotels von der intuitiven Bedienoberfläche und die Digitalisierung komplexer Abläufe. Zudem unterstützt der von Casablanca Hotelsoftware entwickelte erste humanoide Roboter “CASAI” als digitaler Rezeptionist bei alltäglichen Aufgaben.