ADDITIVE

+39 0473 538800 Industriezone 1/5 - Eurocenter . 39011 Lana Südtirol Italieninfo@additive.eu
. MwSt-Nr. IT02476330218

NEU
Kostenloses PDF
Mehr Umsatz dank Gästedaten: Marketing-Automatisierung im ALPIANA RESORT
Zurück zur Glossarübersicht

Follower

aus dem Englischen to follow für folgen

Armin Gögele, zuletzt aktualisiert am 11.01.2022

 

Was sind Follower?

Der Begriff Follower wurde maßgeblich von der Social-Media-Plattform Twitter geprägt und bezeichnet Personen, die bestimmten Inhalten, anderen Personen, Interessen oder Unternehmen wie Hotels folgen.

Follower auf Twitter

Auf Twitter verfügt jeder Nutzer über eine Timeline, die bestimmte Beiträge, auch Tweets genannt, ausspielt. Wird man Follower eines bestimmten Accounts, werden nicht nur seine Inhalte auf der eigenen Timeline angezeigt, es besteht auch die Möglichkeit der unmittelbaren Kontaktaufnahme. Mittlerweile wird der Begriff Follower auch für Abonnenten anderer Soziale Netzwerke wie Instagram, Facebook, Flickr, Twitch, YouTube oder TikTok verwendet.

Relevanz von Followern für das Hotel Marketing

Oftmals steht die Anzahl der Follower eines Accounts im direkten Verhältnis zu dessen Reichweite und dessen Einfluss. Die Follower-Anzahl dient daher als wichtiger Richtwert in vielen Teildisziplinen des Online-Marketing. Durch Social Media Marketing beispielsweise kann die Followerschaft vergrößert und dann gezielt für Werbemaßnahmen eingesetzt werden.

Auch bei der Wahl des passenden Influencers im Influencer-Marketing für Hotels spielt die Follower-Anzahl eine wichtige Rolle, ist jedoch längst nicht mehr ausschlaggebend. Mittlerweile siegt Qualität statt Quantität. Wichtiger als die Anzahl der Follower sind Interaktionsraten sowie die Deckungslgeichheit von Followern des Influencers und der Zielgruppe des Hotels. 

Die wichtigsten Fragen zum Thema Follower:

Wie bekommt mein Hotel mehr Follower auf Instragram?

Basis für eine ideale Instagram Präsenz mit hoher Reichweite und vielen Followern ist ein ansprechender, laufend gepflegter Business-Account. Hier einige nützliche Tipps, die es dabei generell zu beachten gilt:

+ Grafische und inhaltliche Anpassung an die eigene Hotelmarke

+ Kontinuierliches Posten, durch laufende Analyse ideale Tageszeiten heraufinden

+ Spezifischen Content veröffentlichen, d.h. Inhalte, die zur eigenen Zielgruppe passen, Mehrwert liefern und Engagement hervorrufen

+ Stetiges Interagieren mit der eigenen Community

+ Passende Hashtag-Nutzung

+ User generated Content, also Inhalte der Hotelgäste verwenden

+ Cross Marketing betreiben

Diese allgemeinen organischen Maßnahmen können zusätzlich durch bezahlte Maßnahmen wie Ads, Kooperationen oder durch die Zusammenarbeit mit passenden Influencern ergänzt werden.

 

Wie bekommt ein Hotel mehr Follower auf TikTok?

Ähnlich wie bei Instagram gilt es regelmäßig, qualitativ hochwertigen Content -konkret Videos- zu veröffentlichen. Kreativität und Authenzität wird auch bei TikTok belohnt, genauso wie das Nutzen von Hashtags und die Interaktion mit anderen Accounts sowie der eigenen Community. 

Übrigens: um bezahlte Anzeigen auf TikTok zu schalten, ist kein Account für das eigene Hotel nötig.